Wassertechnik

Österreich ist ein Land, in dem es kostbares Wasser im Überfluss gibt. Bis zu 3000 Millimeter Niederschlag prasselt pro Jahr auf unser Land hernieder und sprudelt, durch Gestein und Erdreich gefiltert, trinkfertig in die Leitung. Doch Wasser ist kostbar und auf unserem Planeten keineswegs in unerschöpflichen Mengen vorhanden. Eine Regenwasseranlage, die kostbares Trinkwasser bei der Gartenbewässerung oder der Toilettenspülung ersetzt, ist daher eine sinnvolle Investition in unsere Zukunft.